Namenstag Andreas

Andreas ist ein männlicher Vorname. Anders als vielfach behauptet, leitet sich der Name Andreas nicht direkt von griech. andrós ab, dem Genitiv des Substantivs anêr ("Mann"). Andreas stammt vom altgriechischen Wort andreia für "Tapferkeit, Tüchtigkeit, Mannhaftigkeit" beziehungsweise vom Adjektiv andreios für "mannhaft, tapfer, tüchtig" ab. Diese sind jedoch Ableitungen von "anêr". Der Name Andreas war bereits im ausgehenden 19. Jahrhundert ein mäßig populärer Jungenvorname in Deutschland. Seine Popularität sank zunächst, um dann Mitte der 1940er Jahre stark anzusteigen. Von der Mitte der 1950er bis Anfang der 1980er Jahre war der Name unter den zehn beliebtesten Jungenvornamen des jeweiligen Jahres. Obwohl der Name es niemals auf Platz eins der Häufigkeitsstatistik eines Jahres schaffte, gehört er doch zu den vier insgesamt häufigsten Vornamen seit 1890. Ab den 1990er Jahren nahm seine Beliebtheit dann stark ab.

Die nächsten Namenstage für Andreas

Datum Herkunft
13. Oktober 2017 Hl. Andreas von Leuben
10. November 2017 Hl. Andreas Avellino
30. November 2017 Hl. Andreas (Apostel), einer der zwölf Jünger Jesu
04. Februar 2018

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017